Anzeigebereiche

Das Display des Kombi-Instruments zeigt unter anderem die Uhrzeit, den Kilometer- und Tageskilometerstand sowie die Wählhebelstellungen an.

Abb. 10 Prinzipdarstellung: Displayanzeige bei geöffneten vorderen Türen.

Abb. 10 Prinzipdarstellung: Displayanzeige bei geöffneten vorderen Türen.

Abb. 11 Prinzipdarstellung: Multifunktionsanzeige im Display des

Abb. 11 Prinzipdarstellung: Multifunktionsanzeige im Display des Kombi-Instruments.

(1) Kompassanzeige7, Uhr, Gangempfehlung7 ?Fahren?, Kapitel ?Gangempfehlung?, Statusanzeige zum Start-Stopp-Betrieb7 ?Fahren?, Kapitel ?Start- Stopp-Betrieb?, Wählhebelstellungsanzeige des Automatikgetriebes7 oder Doppelkupplungsgetriebes DSG?7 ?Fahren?, Kapitel ?Automatikgetriebe oder Doppelkupplungsgetriebe DSG??. Bei Fahrzeugen mit ?tiptronic? wird im ?tiptronic?-Betrieb nur der eingelegte Gang angezeigt
(2) In diesem Feld gibt es wählbare und automatische Anzeigen:
? Wählbare Anzeigen: z. B. Multifunktionsanzeige (MFA)7
? Automatische Anzeigen: Informationstexte, Warnmeldungen oder Service- Intervall-Anzeige
(3) In diesem Feld gibt es wählbare Anzeigen z. B. Außentemperaturanzeige oder Zweitgeschwindigkeitsanzeige (4) Kilometeranzeigen

Zweitgeschwindigkeitsanzeige (mph oder km/h)
Die Fahrgeschwindigkeit wird zusätzlich zur Tachometeranzeige in einer anderen Maßeinheit angezeigt.

? Wählen Sie mit der Wippe am Scheibenwischerhebel bzw. mit den Tasten im Multifunktionslenkrad7 das Menü Einstellungen.
? Markieren Sie den Menüpunkt Zweitgeschw. und drücken Sie die Taste OK im Scheibenwischerhebel bzw. im Multifunktionslenkrad7.

Außentemperaturanzeige (? C oder ? F)
? Wählen Sie mit der Wippe am Scheibenwischerhebel bzw. mit den Tasten im Multifunktionslenkrad7 das Menü Einstellungen.
? Markieren Sie den Menüpunkt Einheiten und drücken Sie die Taste OK im Scheibenwischerhebel bzw. im Multifunktionslenkrad7.

Hinweis
? Bei Modellausführungen für Länder, in denen die dauerhafte Anzeige der zweiten Geschwindigkeit
gesetzlich gefordert ist, kann die Zweitgeschwindigkeitsanzeige nicht ausgeschaltet werden.

? Es gibt verschiedene Kombi-Instrument-Ausführungen, daher kann die Darstellung der Anzeigen im Display variieren.
? Bei Fahrzeugen ohne Menüanzeige im Display des Kombi-Instruments erfolgen einige Anzeigen durch Warn- bzw. Kontrollleuchten (z. B. Kontrollleuchte für geöffnete Türen).

    Siehe auch:

    Werkzeugausrüstung
    Langfristig zahlt es sich immer aus, wenn man qualitativ hochwertiges werkzeug kauft. Neben einer grundausstattung mit maul- und ringschlüsseln in den gängigen größen und versch ...

    Abgasanlage
    Die abgasanlage besteht beim benziner hauptsächlich aus dem abgaskrümmer, dem vorderem abgasrohr mit vorkatalysator, dem mittlerem abgasrohr mit hauptkatalysator, dem vorschalldämpfe ...

    Richtige Sitzposition des Fahrers
    Die richtige Sitzposition des Fahrers ist wichtig für ein sicheres und entspanntes Fahren. Abb. 1 Der richtige Abstand des Fahrers vom Lenkrad muss mindestens 25 cm betragen. Abb. 2 Die ...