VW Polo trägt ab Werk Falken-?Winterschuhe?

Der Reifenhersteller Falken wird künftig den VW-Klassiker Polo mit dem auf ihn maßgeschneiderten Winterreifen EUROWINTER HS449 in der Größe 185/60 R15 ab Werk ausrüsten. Dank eines erhöhten Silica-Anteils verspricht Falken für sein neuen Pneu eine deutliche Steigerung der Bremshaftung bei Nässe sowie durch einen erhöhten Polymeranteil in der Laufflächenmischung zusätzlich bessere Handlingeigenschaften und Fahrstabilität. Auf Schnee sollen die großvolumigen Rillen für gute Bremsergebnisse sorgen. Die neue dreidimensionale Zickzack-Lamellenstruktur steigert die Performance und den Grip bei Schnee und Eis sowie bei Trockenheit. Zudem überzeuge der Eurowinter HS449 laut Falken mit minimierten Abrollgeräuschen.

    Siehe auch:

    Störungsdiagnose diesel-einspritzanlage
    Bevor anhand der störungsdiagnose der fehler aufgespürt wird, müssen folgende prüfvoraussetzungen erfüllt sein: bedienungsfehler beim starten ausgeschlossen. Kraftstoff im ...

    Neuer Jetta Hybrid ab sofort bestellbar
    In Deutschland startet heute der Vorverkauf des neuen VW Jetta Hybrid, der Mitte April 2013 hierzulande ab 31.300 Euro in den Handel kommt. Die Limousine gehört zu den erfolgreichsten Volkswagen- ...

    Frontalunfälle und die Gesetze der Physik
    Bei einem Frontalunfall müssen große Bewegungsenergien abgebaut werden. Abb. 10 Prinzipdarstellung: Ein Fahrzeug fährt mit nicht angegurteten Insassen auf eine Mauer zu. Abb. ...