Motorstörung beim Benzinmotor

Die Kontrollleuchte Power Control) leuchtet beim Einschalten der Zündung zur Funktionskontrolle (Electronic Power Control) leuchtet beim Einschalten der Zündung zur Funktionskontrolle auf. Sie muss nach dem Anspringen des Motors verlöschen.

Tritt während der Fahrt eine Störung in der Motorsteuerung auf, leuchtet diese Kontrollleuchte auf. Der Motor sollte umgehend von einem Fachbetrieb überprüft werden.

Zusätzlich kann eine Meldung im Display des Kombi-Instruments angezeigt werden, die Sie informiert oder zu notwendigen Handlungen auffordert.

ACHTUNG!
Wenn Sie die aufleuchtende Kontrollleuchte und die dazugehörenden Beschreibungen und Warnhinweise nicht beachten, kann das zu Verletzungen oder Fahrzeugbeschädigungen führen.

Gilt für Fahrzeuge: mit Dieselmotor

    Siehe auch:

    Auch schwangere Frauen müssen richtig angegurtet sein
    Der beste Schutz für das ungeborene Kind ist, dass auch während der Schwangerschaft der Sicherheitsgurt stets richtig angelegt ist. Abb. 18 Prinzipdarstellung: Gurtbandverlauf bei schwan ...

    Scheibenwischergummi ersetzen
    Sicherheitshinweis Bei wartungs- und reparaturarbeiten an der scheibenwischanlage besteht verletzungsgefahr der hände durch klemmen oder quetschen. Im extremfall durch abscheren von gliedma&s ...

    Motor anlassen und abstellen
    Gilt für Fahrzeuge: mit Benzinmotor oder mit Autogasanlage (BiFuel) ...