Vorderrad-scheibenbremse fn-3

Touran und leistungsstarke motoren im golf


Touran und leistungsstarke motoren im golf

  1. Sicherungsschraube, 4 nm für bremsscheibe.
  2. Bremsscheibe grundsätzlich achsweise ersetzen.
  3. Bremsbeläge mit verschleißanzeige. Grundsätzlich achsweise ersetzen.
  4. Haltefeder in beide bohrungen des bremssattels einsetzen.
  5. Bremssattelträger am achsschenkel angeschraubt.
  6. Bremssattel
  7. Führungsbolzen, 30 nm
  8. Abdeckkappe
  9. Bremsschlauch mit hingstutzen und hohlschraube.

    35 Nm.

  10. Schrauben, 190 nm für bremssattelträger.
  11. Schraube
  12. Halterung für leitung verschleißanzeige, abs-sensor und bremsschlauch.
  13. Achsschenkel für angeschraubten bremssattelträger.
  14. Abs-drehzahlsensor vor dem einsetzen des sensors die innenfläche der bohrung reinigen und mit hochtemperaturfett, zum beispiel keramikpaste von liqui moly, bestreichen.
  15. Innensechskantschraube, 8 nm
  16. Abdeckblech
  17. Schrauben, 10 nm
  18. Radnabeneinheit mit integriertem abs-sensorring.
    Siehe auch:

    Motorraum reinigen
    Eine Motorraumreinigung sollte nicht selbst durchgeführt werden. Durch eine unsachgemäße Reinigung können unter anderem der Korrosionsschutz entfernt und elektrische Bauteile ...

    Kofferraumklappe aus- und einbauen (jetta)
    Ausbau Batterie abklemmen. Achtung: hinweise im kapitel "batterie aus- und einbauen" beachten. Kofferraumklappe öffnen und abdeckkappe vom kofferraumschloss abziehen. Abdeckun ...

    Stoßdämpfer zerlegen und zusammenbauen
    Gasdruck-stoßdämpfer einzeln austauschbar. Schutzkappe Schutzrohr Anschlagpuffer Stoßdämpferlager Mutter, 25 nm nach jeder demontage ersetzen. Zum lö ...