Kühlmittelregler (thermostat) aus- und einbauen

1,6-L-benzinmotor bgu/bse/bsf

Dieselmotor

Ausbau

  • Kühlmittel ablassen, siehe entsprechendes kapitel.
  • Dieselmotor: generator ausbauen, siehe seite 75.


  • Kühlmittelschlauch vom anschlussstutzen - 2 - am motorblock abziehen, vorher federbandschelle öffnen und zurückschieben. Hinweis: die abbildung zeigt den 1,9-1- dieselmotor/2,0-i-dieselmotor bdk.
  • Anschlussstutzen - 2 - vom motorblock mit 2 schrauben -1- abschrauben und mit kühlmittelregler abnehmen.
  • Kühlmittelregler - 4 - 90 (vi umdrehung) nach links drehen und aus dem anschlussstutzen herausnehmen.

I o-ring - 3 - abnehmen und ersetzen.

Einbau

  • Neuen o-ring - 3 - mit kühlmittel benetzen und in den anschlussstutzen - 2 - einsetzen.
  • Kühlmittelregler - 4 - in den anschlussstutzen einsetzen und 90 (vi umdrehung) nach rechts drehen. Hinweis: die bügel des kühlmittelreglers muss nahezu senkrecht stehen.

I anschlussstutzen mit kühlmittelregler ansetzen und mit 15 nm anschrauben.

  • Kühlmittelschlauch aufschieben und mit schelle sichern.
  • Dieselmotor: generator einbauen, siehe seite 75.
  • Kühlflüssigkeit auffüllen.
  • Motor laufen lassen, bis der thermostat öffnet - der untere kühlmittelschlauch wird dann warm. Dichtung für anschlussstutzen und kühlmittelschlauch auf dichtheit überprüfen.

Kühlmittelregler 2,0-l-fsi-benzinmotor axw/blr/blx/bly


  1. O-ring immer ersetzen.
  2. Kühlmittel- verteilergehäuse
  3. O-ring immer ersetzen.
  4. Kühlmittelrohr unten
  5. Schraube, 10 nm
  6. Schraube, 15 nm
  7. Dichtring immer ersetzen.
  8. Anschluss heizwiderstand
  9. Anschlussstecker
  10. Kühlmittelregler (thermostat) für kennfeldgesteuerte motorkühlung. Öffnungsbeginn bei ca. + 105 C.
    Siehe auch:

    Gepäckraumabdeckung
    Abb. 102 Gepäckraumabdeckung aus- und einbauen. Beim Öffnen der Heckklappe wird die Gepäckraumabdeckung automatisch mit angehoben. Soll sperriges Gepäck befördert werden, ...

    Frontalunfälle und die Gesetze der Physik
    Bei einem Frontalunfall müssen große Bewegungsenergien abgebaut werden. Abb. 10 Prinzipdarstellung: Ein Fahrzeug fährt mit nicht angegurteten Insassen auf eine Mauer zu. Abb. ...

    Innenraum heizen oder kühlen
    Die Climatic regelt die Lufttemperatur so, dass das vorgegebene Temperaturniveau schnellstmöglich erreicht und dann konstant gehalten wird. Abb. 109 In der Mittelkonsole: Bedienungselemente ...