Ski- und Snowboardtasche

Mit Hilfe der Ski- und Snowboardtasche lassen sich lange Gegenstände (z. B. Skier) ohne Verschmutzung des Innenraums transportieren.

Ski- und Snowboardtasche beladen und sichern
? Öffnen Sie die Heckklappe.
? Öffnen Sie die Durchladeeinrichtung oder klappen Sie einen Teil der Rücksitzlehne nach vorne.
? Entfalten Sie die Ski- und Snowboardtasche und schieben Sie die Gegenstände vom Gepäckraum aus hinein.
? Stecken Sie den Sicherungsgurt der Ski- und Snowboardtasche in das mittlere Gurtschloss.
? Ziehen Sie den Sicherungsgurt am freien Gurtende straff .

ACHTUNG!
Nach dem Beladen muss die Ski- und Snowboardtasche mit dem Befestigungsgurt gesichert werden ? Unfallgefahr!

Vorsicht!
Wenn Sie die leere Ski- und Snowboardtasche in feuchtem Zustand zusammenfalten, kann das nach kurzer Zeit zu Stockflecken- und Schimmelbildung führen. Um das zu vermeiden, sollten Sie die feuchte Ski- und Snowboardtasche vor dem Zusammenfalten mit einen trockenen Tuch reinigen.

    Siehe auch:

    Schalter im fahrzeuginnenraum aus - und einbauen (touran)
    Ausbau Zündung ausschalten und zündschlüssel abziehen. Mit einem kunststoffkeil griffschale nach oben aus der türverkleidung heraushebeln, siehe kapitel "türverkleidun ...

    Autogasvorratsanzeige
    Abb. 9 Ausschnitt der Mittelkonsole: Umschalttaste und Kontrollleuchten der Autogasanlage. Füllstandsanzeige der Autogasanlage?? Der Autogasvorratsbehälter in der Reserveradmulde fasst ...

    Einführung in das Thema
    Unfallstatistiken haben bewiesen, dass Kinder in geeigneten Kindersitzen auf den Rücksitzen generell sicherer aufgehoben sind als auf dem Beifahrersitz. Wir empfehlen, Kinder unter 12 Jahren a ...