Kunstlederbezüge reinigen

Verwenden Sie zur Reinigung der Kunstlederbezüge ausschließlich Wasser und neutrale Reinigungsmittel.

Vorsicht!
? Das Kunstleder darf keinesfalls mit Lösungsmitteln (wie z. B. Benzin, Terpentin), Bohnerwachs, Schuhcreme, Fleckenentferner und Ähnlichem behandelt werden. Diese führen zum Aushärten und damit zum vorzeitigen Bruch des Materials.
? Lassen Sie hartnäckige Flecken durch einen Fachbetrieb entfernen, um Beschädigungen zu vermeiden.
? Scharfkantige Gegenstände und Applikationen (wie Reißverschlüsse, Nieten und Strasssteine) an Kleidungsstücken und Gürteln können bleibende Kratzer oder Schabespuren in der Kunstlederoberfläche hinterlassen.

Gilt für Fahrzeuge: mit Naturlederbezügen

    Siehe auch:

    Besondere Fahrsituationen
    Nachfolgend sind einige Fahrsituationen beschrieben, die die Funktion des Lasersensors beeinträchtigen können. Abb. 56 Abbildung A: Fahrzeug im Bereich einer Kurve. Abbildung B: Voraus ...

    Sicherheitsgurte ablegen
    Der Sicherheitsgurt darf erst dann abgelegt werden, wenn das Fahrzeug zum Stillstand gekommen ist. Abb. 19 Lösen der Schlosszunge vom Gurtschloss. ? Drücken Sie die rote Taste im Gurtsc ...

    St?rungsdiagnose generator
    Störung Ursache Abhilfe Ladekontrolllampe brennt Nicht bei eingeschalteter Zündung. Batterie leer.Anschlusskabel an der batterie locker Oder korrodiert. Kabel ...