Benzinmotor mit 59 kW

Abb. 3 Prinzipdarstellung: Motorraumübersicht.

Abb. 3 Prinzipdarstellung: Motorraumübersicht.

(1) Kühlmittelausgleichsbehälter
(2) Scheibenwaschwasserbehälter
(3) Motorölmessstab
(4) Motoröleinfüllöffnung
(5) Bremsflüssigkeitsbehälter
(6) Fahrzeugbatterie (unter einer Abdeckung)
(7) Sicherungen (unter einer Abdeckung)

Das Prüfen und Nachfüllen von Betriebsmitteln wird an den zuvor genannten Bauteilen durchgeführt und ist in ?Rat und Tat?, Kapitel ?Arbeiten im Motorraum? beschrieben.

Gilt für Fahrzeuge: mit Benzinmotor 75 kW, Autogasmotor 75 kW/72 kW

    Siehe auch:

    Sicherheitshinweise zum Umgang mit der Zusatzheizung (Standheizung)
    Wenn die Zusatzheizung über einen längeren Zeitraum mehrmals läuft, entlädt sich die Fahrzeugbatterie. Das können Sie vermeiden und die Fahrzeugbatterie wieder aufladen, ...

    Bremsbeläge hinten aus - und einbauen
    Bremssattel c-38/c-ii41 Achtung: es gibt bei der hinterradbremse unterschiedliche bremssattel-ausführungen. Deshalb zuerst anhand der abbildungen klären, welche ausführung im eigenen ...

    2,0-L-fsi-benzinmotor 110 kw ( 1 5 0 ps)
    Beim 2,0-l-benzinmotor axw/blr/blx/bly wird die auslass- nockenweile von der kurbelwelle über einen zahnriemen angetrieben. Auslass- und einlass-nockenwelle sind über eine einfachrollenke ...