Gewichte

Die Werte für das Leergewicht in der nachfolgenden Tabelle gelten für das fahrbereite Fahrzeug mit Fahrer (75 kg), Werkzeug, Notrad18 und Betriebsstoffen inklusive 90% Kraftstofftankfüllung. Durch Mehrausstattungen und durch nachträglichen Einbau von Zubehör erhöht sich das angegebene Leergewicht und reduziert entsprechend die mögliche Zuladung .

Zur Zuladung gehören das Gewicht der Passagiere, des gesamten Gepäcks, das Gewicht der Dachlast einschließlich des Dachgepäckträgersystems sowie die Anhängestützlast bei Anhängerbetrieb.

ACHTUNG!

ACHTUNG!
? Beim Transport von schweren Gegenständen verändern sich die Fahreigenschaften durch die Schwerpunktverlagerung ? Unfallgefahr! Passen Sie Ihre Fahrweise und die Geschwindigkeit stets den Gegebenheiten an.
? Überschreiten Sie niemals die zulässigen Achslasten und das zulässige Gesamtgewicht. Wenn die zulässigen Achslasten bzw. das zulässige Gesamtgewicht überschritten werden, können sich die Fahreigenschaften des Fahrzeugs ändern. Das kann zu Unfällen, Verletzungen und Fahrzeugbeschädigungen führen.

    Siehe auch:

    Menüs im Display des Kombi-Instruments
    Gilt für Fahrzeuge: ohne Multifunktionslenkrad, mit Menüanzeige im Kombi-Instrument ...

    Motorhaubenschloss aus- und einbauen/einstellen
    Hinweis: hier wird der aus- und einbau des motorhaubenschlosses sowie des schließbügels beim golf beschrieben. Der arbeitsablauf gilt auch für den touran. Ausbau Motorhaube &o ...

    Glühlampen am scheinwerfer auswechseln (golf)
    Golf Achtung: halogen-lampen stehen unter druck und können platzen. Deshalb beim lampenwechsel schutzbrille und handschuhe tragen. Zündung und schalter des scheinwerfers ausschalten. ...