Kombiinstrument aus- und einbauen

Golf/touran

Hinweis: in den kontrollleuchten des kombiinstrumentes sind leuchtdioden eingesetzt. Bei einem defekt wird das kombiinstrument komplett ausgetauscht.

Ausbau

  • Batterie abklemmen. Achtung: hinweise im kapitel "batterie aus- und einbauen" beachten.

Sicherheitshinweis

Unbedingt airbag-sicherheitshinweise befolgen, siehe seite 148.

  • Airbageinheit am lenkrad ausbauen, siehe seite 149.
  • Lenkrad ausbauen, siehe seite 150.
  • Obere lenksäulenverkleidung ausbauen, siehe seite 251.


  • 2 Schrauben -pfeile- herausdrehen und kombiinstrument - 1 - nach hinten aus der armaturentafel herausziehen.

    Hinweis: die steckverbindung des kombiinstruments wird beim herausziehen getrennt.

Einbau

  • Der einbau erfolgt in umgekehrter ausbaureihenfolge.
  • Wird das kombiinstrument ausgetauscht, service- intervallanzeige, wegstreckenzähler, schlüsselcodes sowie spezifische ausstattungsmerkmale mit einem diagnosegerät anpassen lassen (werkstattarbeit).
  • Zündung einschalten und kontrollleuchten sowie anzeigeinstrumente im kombiinstrument auf funktion prüfen.
    Siehe auch:

    Motorhaube aus- und einbauen
    Ausbau Motorhaube - 5 - öffnen. Golf: scheibenwaschdüsen - 6 - ausbauen, siehe seite 84. Golf: wasserschlauch - 2 - sowie leitung für düsenheizung an der motorhaube ...

    Glühlampe im Nebelscheinwerfer auswechseln
    Abb. 57 Abbildung A: Nebelscheinwerfer ausbauen (Golf); Abbildung B: Glühlampe im Nebelscheinwerfer ausbauen (Golf). Abb. 58 Abbildung A: Abdeckung in der Radhausschale ausbauen (Golf GTI ...

    Wann darf Ihr Fahrzeug nicht abgeschleppt werden?
    Unter folgenden Bedingungen darf Ihr Fahrzeug nicht abgeschleppt und muss auf einem speziellen Transporter oder Anhänger transportiert werden: ? Falls aufgrund eines Defekts das Getriebe des ...