Seitenschutzleisten aus- und einbauen

Ausbau


  • Schutzleiste - 1 / 4 - mit einem heißluftföhn erwärmen und gleichzeitig stück für stück abziehen.

Einbau

Hinweise: bei ca. +21 C werden eine optimale klebewirkung und verarbeitungsdauer erreicht. Die rechte und linke schutzleiste haben ein unterschiedliches lochbild.

  • Klebeflächen mit benzin reinigen, mit silikonentferner nachbehandeln und anschließend trockenreiben.
  • Folie von der selbstklebenden schutzleiste abziehen.
  • Schutzleiste -1/4- mit den zapfen - 2 / 3 - in die bohrungen am außenblech ansetzen, leicht anheften und danach kräftig andrücken.

Achtung: zum antrocknen der klebung nach dem einbau etwa 4 stunden bei ca. +21 C warten.

    Siehe auch:

    Bedienung der Mobiltelefonvorbereitung
    Gilt für Fahrzeuge: mit Mobiltelefonvorbereitung ...

    Einführung in das Thema
    Unfallstatistiken haben bewiesen, dass Kinder in geeigneten Kindersitzen auf den Rücksitzen generell sicherer aufgehoben sind als auf dem Beifahrersitz. Wir empfehlen, Kinder unter 12 Jahren a ...

    Antennenverstärker aus - und einbauen
    Golf/golf plus Ausbau Hinweis: in der heckscheibe sind 2 radio-antennen integriert. 2 Antennenverstärker an beiden seiten der heckklappe verstärken die empfangenen signale. Beide verst ...