Seitenschutzleisten aus- und einbauen

Ausbau


  • Schutzleiste - 1 / 4 - mit einem heißluftföhn erwärmen und gleichzeitig stück für stück abziehen.

Einbau

Hinweise: bei ca. +21 C werden eine optimale klebewirkung und verarbeitungsdauer erreicht. Die rechte und linke schutzleiste haben ein unterschiedliches lochbild.

  • Klebeflächen mit benzin reinigen, mit silikonentferner nachbehandeln und anschließend trockenreiben.
  • Folie von der selbstklebenden schutzleiste abziehen.
  • Schutzleiste -1/4- mit den zapfen - 2 / 3 - in die bohrungen am außenblech ansetzen, leicht anheften und danach kräftig andrücken.

Achtung: zum antrocknen der klebung nach dem einbau etwa 4 stunden bei ca. +21 C warten.

    Siehe auch:

    Frostschutz prüfen/korrigieren
    Regelmäßig vor winterbeginn sollte sicherheitshalber die konzentration des frostschutzmittels geprüft werden, insbesondere wenn zwischendurch reines wasser nachgefüllt wurde. ...

    Neue Sommerkompletträder von Volkswagen Zubehör
    Sportlichkeit, Eleganz, Dynamik und Ästhetik: Die Sommerkompletträder 2011 von Volkswagen Zubehör sind die optimal aufeinander abgestimmte Kombination von Reifen und Leichtmetallrä ...

    Motor starten
    Alle motoren Schaltgetriebe: handbremse anziehen, kupplung ganz durchtreten und halten. Schaltgetriebe in leerlauf schalten. Besonders bei niedrigen außentemperaturen erleichtert ein ...