Kofferraumklappe aus- und einbauen (jetta)

Ausbau

  • Batterie abklemmen. Achtung: hinweise im kapitel "batterie aus- und einbauen" beachten.
  • Kofferraumklappe öffnen und abdeckkappe vom kofferraumschloss abziehen.


  • Abdeckung vom notöffnungsgriff - 3 - abziehen.
  • 4 Schrauben - 1 - in den griffmulden herausdrehen.
  • Mit einem schraubendreher verkleidung - 2 - an den halteklammern aus den aufnahmen herausziehen.
  • Bowdenzug am notöffnungsgriff - 3 - aushängen und verkleidung - 2 - von der kofferraumklappe abnehmen.


  • Steckverbindungen - 1 - trennen und kabelstrang - 2 - mit gummitülle - 5 - aus der kofferraumklappe herausziehen.
  • Für den wiedereinbau einbaulage der scharniere mit filzstift an der kofferraumklappe markieren.
  • Auf jeder seite 2 muttern - 3 - an der kofferraumklappe lockern, aber nicht abschrauben.
  • Kofferraumklappe von einem helfer abstützen lassen. Beide gasdruckfedern - 4 - vom oberen kugelzapfen abziehen, siehe kapitel "gasdruckfeder aus- und einbauen".
  • Muttern abschrauben, kofferraumklappe mit helfer abnehmen und vorsichtig ablegen.

Einbau

  • Der einbau erfolgt in umgekehrter ausbaureihenfolge, muttern dabei mit 22 nm festziehen.

Hinweis: zum einstellen der kofferraumklappe muttern - 3 - sowie schrauben an den scharnieren lockern.

    Siehe auch:

    Leseleuchten vorne
    Abb. 46 Ausschnitt vom Dachhimmel bei Fahrzeugen ohne Innenraumüberwachung: Tasten für die Leseleuchten (1) vorne. Abb. 47 Ausschnitt vom Dachhimmel bei Fahrzeugen mit Innenraumü ...

    Motorölspezifikationen
    Die Motorölsorte richtet sich nach genauen Spezifikationen. Werkseitig ist in den Motor ein spezielles Qualitäts-Mehrbereichsöl eingefüllt, das ? außer in extrem kalten K ...

    Heizung/klimatisierung
    Beim golfatouran wird die frischluft für die heizungsund belüftungsanlage von einem elektrischen gebläse angesaugt. Bevor die luft in den innenraum gelangt, wird sie von einem stau ...