Spiegelglas aus- und einbauen

Golf/touran

Ausbau


  • Gehäusekante - 1 - mit klebeband abkleben und dadurch vor beschädigungen schützen.
  • Spiegelglas - 2 - unten in das spiegelgehäuse - 1 - drücken.
  • Kunststoffkeil - 5 - , zum beispiel hazet 1965-21, oben einführen, spiegelglas vorsichtig vom halter - 4 - abhebein -pfeil- und aus dem gehäuse ziehen.
  • Beide anschlusskabel - 3 - für elektrisch beheizbaren außenspiegel von der spiegelglas-rückseite abziehen.

    Dabei die angenieteten kontaktzungen festhalten, um beschädigungen zu vermeiden.

Einbau

  • Anschlusskabel am spiegelglas aufstecken.

Sicherheitshinweis

Beim aufdrücken des spiegelglases unbedingt handschuhe anziehen oder sauberen lappen unterlegen.

Bruch- und verletzungsgefahr!

  • Spiegelglas mittig auf den halter setzen, aufdrücken und einrasten. Durch hin- und herbewegen des spiegelglases festen sitz in der halterung prüfen.
  • Außenspiegel einstellen.
    Siehe auch:

    Gelenkwelle/gelenkschutzhüllen/ tripodegelenk innen
    Tripodegelenk aar 2600i Hinweis: die gelenkwelle mit dem tripodegelenk aar 3300i ist im prinzip gleich aufgebaut. Radnabenschraube * selbstsichernd. Mit 200 nm voranziehen, danach um 18 ...

    Fahren mit Autogas
    Abb. 2 Umschalttaste und Kontrollleuchten der Autogasanlage (Golf). Abb. 3 Umschalttaste und Kontrollleuchten der Autogasanlage (Golf Plus). Ihr Fahrzeug fährt mit Autogas sowie auch mit Be ...

    Sicherheitsgurte anlegen
    Erst gurten, dann starten! Das gilt für alle Insassen. Abb. 15 Gurtschloss und Schlosszunge des Sicherheitsgurts. Für die optimale Schutzwirkung der Sicherheitsgurte ist der Gurtbandverl ...