Spiegelgehäuse aus - und einbauen

Golf

Ausbau

  • Spiegelglas ausbauen, siehe entsprechendes kapitel.
  • Spiegel nach vorne klappen.


  • Schraubendreher unter die rasthaken - 2 - führen und rasthaken entriegeln.
  • Spiegelgehäuse - 1 - etwas nach vorne vom spiegelträger ziehen und nach oben abheben.


  • Mit einem schraubendreher rasthaken - 2 - am spiegelträger entriegeln und spiegelblende - 1 - nach hinten -pfeil- abziehen.
  • Wenn nötig, unteres gehäuseteil vom spiegelträger abschrauben, siehe in kapitel "seitliche blinkleuchte ausund einbauen", seite 103.

Einbau

  • Gegebenenfalls unteres gehäuseteil am spiegelträger anschrauben.
  • Spiegelblende am spiegelträger ansetzen und einrasten.
  • Spiegelgehäuse von oben auf den spiegelträger setzen und hörbar einrasten.
  • Spiegelglas einbauen, siehe entsprechendes kapitel.

Touran

Ausbau

  • Spiegelglas ausbauen, siehe entsprechendes kapitel.
  • Spiegel nach vorne klappen.


  • 2 Schrauben - 2 - herausdrehen und spiegelgehäuse - 1 - nach oben vom spiegelträger - 3 - abziehen
  • Seitliche blinkleuchte ausbauen, siehe seite 103.
  • 2 Schrauben herausdrehen und unteres gehäuseteil nach unten vom spiegelträger abnehmen.

Einbau

  • Der einbau erfolgt in umgekehrter ausbaureihenfolge.
    Siehe auch:

    Scheibenwaschwasser nachfüllen
    Das Waschwasser für die Scheibenwaschanlage sollte immer mit Scheibenreiniger gemischt werden. Abb. 13 Im Motorraum: Blauer Deckel des Scheibenwaschwasserbehälters. Die Kontrollleucht ...

    Elektronische Differenzialsperre (EDS)
    Die elektronische Differenzialsperre hilft, das Durchdrehen eines Antriebsrads zu verhindern. Elektronische Differenzialsperre EDS Die elektronische Differenzialsperre (EDS) funktioniert nur bei ...

    Scheibenwaschdüse für heckscheibe aus- und einbauen
    Golf/touran Ausbau Heckwischer in endstellung laufen lassen. Dazu heckscheibe mit wasser benetzen, heckwischer kurze zeit laufen lassen und mit dem wischerschalter ausschalten. Abde ...