Schiebedach: führungsschienen reinigen/schmieren

Spezialwerkzeug: nicht erforderlich.

Erforderliches betriebsmittel:

  • Spezialfett vw-g 000 450 02


  • Schiebedach öffnen und die sichtbar werdenden, blanken führungsschienen -pfeile- abwischen.

Achtung: angrenzende karosserieteile mit zeitungspapier abdecken. Schmiermittel nicht auf den autolack bringen, andernfalls sofort wieder abwischen.

  • Führungsschienen mit dem spezialfett vw-g 000 450 02 schmieren.
  • Dringt bei regen oder der fahrzeugwäsche wasser über das schiebedach in den innenraum, undichtigkeiten von einer fachwerkstatt beheben lassen.
    Siehe auch:

    Automatische Distanzregelung (ACC)
    Gilt für Fahrzeuge: mit automatischer Distanzregelung (ACC) ...

    Leerlaufdrehzahl/zündzeitpunkt/ co-gehalt prüfen und einstellen
    Im rahmen der wartung ist es nicht erforderlich, leerlaufdrehzahl, zündzeitpunkt und co-gehalt einzustellen, da die werte permanent elektronisch nachgeregelt werden. Falls die tatsächli ...

    Vorschalldämpfer/nachschalldämpfer ersetzen
    Ab werk sind vor- und nachschalldämpfer als eine einheit eingebaut; die schalldämpfer können jedoch einzeln erneuert werden. Zum trennen wird ein handelsüblicher ketten- abgasro ...