Schiebedach: führungsschienen reinigen/schmieren

Spezialwerkzeug: nicht erforderlich.

Erforderliches betriebsmittel:

  • Spezialfett vw-g 000 450 02


  • Schiebedach öffnen und die sichtbar werdenden, blanken führungsschienen -pfeile- abwischen.

Achtung: angrenzende karosserieteile mit zeitungspapier abdecken. Schmiermittel nicht auf den autolack bringen, andernfalls sofort wieder abwischen.

  • Führungsschienen mit dem spezialfett vw-g 000 450 02 schmieren.
  • Dringt bei regen oder der fahrzeugwäsche wasser über das schiebedach in den innenraum, undichtigkeiten von einer fachwerkstatt beheben lassen.
    Siehe auch:

    Kraftstoffanlage
    Zur kraftstoffanlage zählen der kraftstoffvorratsbehälter (kraftstofftank), die kraftstoffpumpe und die kraftstoffleitungen sowie kraftstoff- und luftfilter. Hinweise zum diesel- kraftsto ...

    Gebrauchsanleitung für stromlaufpläne
    Relaisplatte durch ein graues feld gekennzeichnet. Stellt die plusseitigen anschlüsse dar. Verweis auf weiterführung der leitung zu einem anderen bauteil j362 = steuerger& ...

    Beschreibung der Angaben
    Was Sie wissen sollten Grundsätzliches Die Angaben in den amtlichen Fahrzeugpapieren haben stets Vorrang. Alle Angaben in dieser Anleitung gelten für das Grundmodell. Mit welchem Motor ...