Karosserie/innenausstattung

Folgende wartungspunkte müssen nach dem wartungsplan in unterschiedlichen intervallen durchgeführt werden:

  • Türfeststeller: befestigungsbolzen schmieren.
  • Sicherheitsgurte und airbageinheiten: auf beschädigungen sichtprüfen.
  • Beifahrerairbag: schlüsselschaltung kontrollieren.
  • Schiebedach: führungsschienen reinigen und fetten.
  • Unterbodenschutz: auf beschädigungen sichtprüfen.
  • Lüftung/heizung: staub-/pollenfilter-einsatz erneuern, gehäuse reinigen.
  • Verbandkasten: haltbarkeitsdatum überprüfen, gegebenenfalls verbandkasten ersetzen.
Siehe auch:

Programmierbare Fernbedienung
Funktionen von bis zu drei Funk-Fernbedienungen können auf die Tasten in der Sonnenblende übertragen werden. Abb. 39 Bedieneinheit: Tasten und Sendereinheit für die programmierbare ...

Richtige Einstellung der Kopfstützen
Richtig eingestellte Kopfstützen sind ein wichtiger Teil des Insassenschutzes und können das Verletzungsrisiko in den meisten Unfallsituationen reduzieren. Abb. 3 Richtig eingestellte ...

Frontalunfälle und die Gesetze der Physik
Bei einem Frontalunfall müssen große Bewegungsenergien abgebaut werden. Abb. 10 Prinzipdarstellung: Ein Fahrzeug fährt mit nicht angegurteten Insassen auf eine Mauer zu. Abb. ...