Heckleuchte aus- und einbauen (golf)

Die heckleuchte ist geteilt. Ein leuchtensegment ist im hinteren seitenteil des fahrzeugs eingesetzt, das andere ist in der heckklappe integriert.

Hinweis: beim jetta erfolgt der aus- und einbau der leuchten in ähnlicher weise. Die leuchte im hinteren seitenteil ist mit leuchtdioden (leds) bestückt. Bei einem defekt heckleuchte komplett austauschen.

Leuchte im hinteren seitenteil

Ausbau

  • Zündung und schalter der leuchte ausschalten.
  • Batterie abklemmen. Achtung: hinweise im kapitel "batterie aus- und einbauen" beachten.
  • Heckklappe öffnen und seitenverkleidung im bereich der heckleuchte umschlagen. Hinweis: die seitenverkleidung ist an dieser stelle geschlitzt.

Mit einem schraubendreher sicherungsclip - 1 - entriegeln


Mit einem schraubendreher sicherungsclip - 1 - entriegeln und stecker - 2 - von der heckleuchte abziehen -pfeil-,

0 2 Muttern - 3 - abschrauben und heckleuchte nach hinten aus der seitenwand herausziehen.

Einbau

  • Der einbau erfolgt in umgekehrter ausbaureihenfolge, dabei heckleuchte mit 4 nm festschrauben. Der stecker muss hörbar einrasten.
  • Auf gleichmäßige fugenmaße und bündigkeit zu den anschließenden karosserieteilen achten.

Glühlampe wechseln

  • Heckleuchte ausbauen und auf einer geeigneten unterlage ablegen.


  • 3 Laschen -1/3/4- nach außen drücken -pfeile- und lampenträger - 2 - von der heckleuchte abnehmen. Achtung: die laschen können leicht abbrechen.
  • Glühlampe eindrücken, gegen den uhrzeigersinn drehen und aus dem lampenträger herausziehen.
  • Neue glühlampe in den lampenträger einsetzen, im uhrzeigersinn drehen und einrasten.
  • Lampenträger auf die heckleuchte setzen und einrasten.
  • Neue glühlampe auf funktion überprüfen.

Leuchte in der heckklappe

Ausbau

  • Zündung und schalter der leuchte ausschalten.
  • Batterie abklemmen. Achtung: hinweise im kapitel "batterie aus- und einbauen" beachten.
  • Heckklappe öffnen und untere heckklappenverkleidung ausbauen, siehe seite 290.
  • Stecker von der leuchte abziehen.


  • 2 Muttern - 1 - abschrauben und heckleuchte nach hinten von der heckklappe abnehmen.

Einbau

Achtung: vor dem einbau 2 unterlegscheiben mit etwas klebstoff auf die gewindebolzen der heckleuchte auflegen, damit sie beim einbau nicht abfallen.

  • Der einbau erfolgt in umgekehrter ausbaureihenfolge, dabei heckleuchte mit 4 nm festschrauben.
  • Auf gleichmäßige fugenmaße und bündigkeit zu den anschließenden karosserieteilen achten.

Glühlampe wechseln

  • Heckklappe öffnen.
  • Mit einem kunststoffkeil, zum beispiel hazet 1965-20, klappe an der seite aus der heckklappenverkleidung heraushebeln.
  • Stecker von der leuchte abziehen.


  • Lampenfassung - 1 - an der rückseite der heckleuchte drehen und mit glühlampe aus dem reflektor herausziehen.

    Nebelschlussleuchte (links): gegen den uhrzeigersinn drehen -pfeil-, rückfahrleuchte (rechts): im uhrzeigersinn drehen.

  • Glühlampe eindrücken, gegen den uhrzeigersinn drehen und aus der fassung herausziehen.
  • Neue glühlampe in die fassung einsetzen, im uhrzeigersinn drehen und einrasten.
  • der weitere einbau erfolgt in umgekehrter ausbaureihenfolge.
  • Neue glühlampe auf funktion überprüfen.

Speziell jetta

  • 2 Laschen nach außen drücken und lampenfassung aus dem reflektor in der kofferraumklappe herausziehen.
    Siehe auch:

    Gurtführungsbügel vorn aus- und einbauen (golf, 2-türer)
    Ausbau Einstiegsleiste ausbauen, siehe entsprechendes kapitel. Schrauben - 3 - und - 1 - herausdrehen. Sicherheitsgurt aus dem gurtführungsbügel - 2 - herausziehen und gurtfüh ...

    Seitenverkleidung hinten aus- und einbauen (touran)
    Ausbau Ladeboden hinten ausbauen, siehe entsprechendes kapitel. Je nach ausstattung staukasten am heck vom fahrzeugboden abschrauben. Dazu deckel hochklappen und 4 schrauben herausdrehen. ...

    Elektrische Fensterheber
    Gilt für Fahrzeuge: mit elektrischen Fensterhebern ...