Kraftstoffanlage

Zur kraftstoffanlage zählen der kraftstoffvorratsbehälter (kraftstofftank), die kraftstoffpumpe und die kraftstoffleitungen sowie kraftstoff- und luftfilter. Hinweise zum diesel- kraftstofffilter befinden sich im kapitel "wartungsarbeiten".

Der kraftstoffvorratsbehälter hat beim golf einen inhalt von ca. 55 Litern (touran: ca. 60 Liter) und ist vor der hinterachse angeordnet. Der jeweilige kraftstoffvorrat wird dem fahrer im kombiinstrument angezeigt. Über ein entlüftungssystem wird der tank belüftet. Die schädlichen benzindämpfe der tankentlüftung werden in einem aktivkohlespeicher aufgefangen und dem motor kontrolliert zur verbrennung zugeführt.

Siehe auch:

Beifahrer-Frontairbag abschalten
Bei Befestigung eines rückwärts gerichteten Kindersitzes auf dem Beifahrersitz muss der Frontairbag des Beifahrers abgeschaltet werden. Abb. 33 Abbildung A: Schlüsselschalter zum ...

Verzurrösen
Im Gepäckraum befinden sich Verzurrösen zum Befestigen von Gepäckstücken und Gegenständen. Abb. 100 Ausschnitt vom Gepäckraum: Verzurrösen. Im Gepäckraum s ...

Kontrollleuchte Glühlampenausfall
Die Kontrollleuchte im Kombi-Instrument zeigt an, wenn eine Glühlampe der Außenbeleuchtung oder das dynamische Kurvenfahrlicht (AFS) ausgefallen ist. Kontrolle der Glühlampen am Fah ...