Kraftstoffanlage

Zur kraftstoffanlage zählen der kraftstoffvorratsbehälter (kraftstofftank), die kraftstoffpumpe und die kraftstoffleitungen sowie kraftstoff- und luftfilter. Hinweise zum diesel- kraftstofffilter befinden sich im kapitel "wartungsarbeiten".

Der kraftstoffvorratsbehälter hat beim golf einen inhalt von ca. 55 Litern (touran: ca. 60 Liter) und ist vor der hinterachse angeordnet. Der jeweilige kraftstoffvorrat wird dem fahrer im kombiinstrument angezeigt. Über ein entlüftungssystem wird der tank belüftet. Die schädlichen benzindämpfe der tankentlüftung werden in einem aktivkohlespeicher aufgefangen und dem motor kontrolliert zur verbrennung zugeführt.

Siehe auch:

Beschreibung der Geschwindigkeitsregelanlage (GRA)
Die Geschwindigkeitsregelanlage (GRA) hält eine eingestellte Geschwindigkeit ab etwa 20 km/h konstant. Wenn die gewünschte Geschwindigkeit erreicht ist und diese gespeichert wurde, kan ...

Abdeckung für schalt-a/vählhebel aus- und einbauen
Golf/touran Schaltgetriebe Ausbau Mit einem kunststoff keil faltenbalg aus der abdeckung in der mittelkonsole ausclipsen -pfeile- und nach oben über den schalthebel stülpen. ...

Scheibenwaschbehälter aus- und einbauen
Golf Ausbau Zündung ausschalten und zündschlüssel abziehen. Benzinmotor: schlauchhalterung - 4 - für aktivkohlefilter vom einfüllstutzen - 3 - abziehen. Sch ...