Motor auf zünd - ot für zylinder 1 stellen

1,4-L-benzinmotor bca mit 55 kw (75 ps)

Hinweis: zylinder 1 befindet sich, in fahrtrichtung gesehen, auf der rechen seite des motors.

  • Motorabdeckung oben ausbauen, siehe seite 178.
  • Obere zahnriemen-abdeckung abschrauben.


  • Kurbelwelle in motordrehrichtung drehen, also im uhrzeigersinn, bis die kerbe auf der riemenscheibe mit der kante der markierung - o - übereinstimmt. Zum drehen der kurbelwelle getriebe in leerlaufstellung schalten und handbremse anziehen. Kurbelwelle an der zentralschraube der riemenscheibe mit tiefgekröpftem ringschlüssel oder innenvielzahn-stecknuss sw-19 durchdrehen.

Achtung: motor nicht an der befestigungsschraube des nockenwellenrades durchdrehen. Dadurch wird der zahnriemen überbeansprucht.


  • Die fixierbohrungen in den nockenwellenrädern müssen mit den passbohrungen im nockenwellengehäuse fluchten -pfeile-.

Hinweis: stehen die fixierbohrungen auf der entgegengesetzten seite der zahnriemenräder, muss die kurbelwelle noch einmal eine umdrehung weitergedreht werden.

    Siehe auch:

    VW präsentiert den neuen Golf Variant auf der Travemünder Woche
    Bereits zum zehnten Mal engagiert sich Volkswagen als Hauptsponsor bei der Travemünder Woche vom 19. bis 28. Juli. Noch vor der offiziellen Markteinführung am 23. August präsentiert Vol ...

    Glühlampe für Blinklicht oder Rücklicht und Bremslicht in der Karosserie auswechseln
    Die Glühlampen befinden sich hinten in der Karosserie. Abb. 60 Rückleuchte in der Karosserie: Lampenhalter ausbauen. Abb. 61 Rückleuchte in der Karosserie: Lampenhalter. Lesen un ...

    Keilrippenriemen aus- und einbauen
    Dieselmotor Kurbelwellen-riemenscheibe montage ist nur in einer stellung möglich, da die schraubbohrungen versetzt sind. Schraube, 25 nm Drehstrom-generator Halter für ...