Kühlmittelregler/kühlmittelrohr

1,4-L-benzinmotor bca


  1. Anschlussstutzen
  2. Schneidschraube, 7 nm
  3. O-ring immer ersetzen.
  4. Kühlmittelregler (thermostat)
  5. Zum wärmetauscher
  6. Kühlmittelreglergehäuse
  7. Vom wärmetauscher
  8. Kühlmittelrohr
  9. Dichtring immer ersetzen.
  10. Kühlmittelpumpengehäuse am motorblock.
  11. Halteklammer auf festen sitz prüfen.
  12. Schraube, 10 nm
  13. Verschlussstopfen
  14. Geber für kühlmitteltemperatur
  15. Halteklammer auf festen sitz prüfen.
  16. Schneidschraube, 7 nm
  17. Verbindungsrohr für abgasrückführung.
  18. Zum kühler unten
  19. Vom kühler oben

1,4-/1,6-L-fsi-benzinmotor


  1. Anschlussstutzen
  2. O-ring immer ersetzen.
  3. Druckfeder
  4. Geber für kühlmitteltemperatur
  5. Stößel
  6. Halteklammer auf festen sitz prüfen.
  7. Schraube, 10 nm
  8. Kühlmittelreglergehäuse
  9. Dichtring immer ersetzen.
  10. Zum wärmetauscher
  11. Vom wärmetauscher
  12. Kühlmittelpumpengehäuse am motorblock.
  13. Anschlussstutzen
  14. Zum ausgleichbehälter
  15. Kühlmittelrohr
  16. Kühlmittelregler (thermostat) öffnungsbeginn bis öffnungsende: langes thermo-element: +87" bis "102i kurzes thermo-element: +103' bis "im"
  17. Schraube, 5 nm
  18. Zum kühler unten
  19. Vom kühler oben
    Siehe auch:

    Radmittenblende abnehmen
    Die Radmittenblende muss entfernt werden, um an die Radschrauben heranzukommen. Abb. 29 Radmittenblende abziehen. Abb. 30 Radmittenblende abdrehen. Je nach Ausführung kann die Radmittenbl ...

    Abschleppöse hinten
    Abb. 71 Prinzipdarstellung des Stoßfängers hinten rechts: Abschleppöse einschrauben Die Aufnahme für die einschraubbare Abschleppöse befindet sich hinten rechts im St ...

    Polo BlueMotion auf Tour: Eine Tankfüllung muss reichen!
    Der sparsamste Fünfsitzer von Volkswagen, der Polo BlueMotion, geht auf Deutschland-Tour. Beim großen „Think Blue.“-Gewinnspiel kann jeder mittippen, wie viele Kilometer das Spr ...