Kraftstofffilter dieselmotor

1,9-L-dieselmotor


1,9-L-dieselmotor

  1. Vorlaufleitung21 vom kraftstoffvorratsbehälter. Weiß bzw. Weiße markierung.
  2. schraube, 8 nm
  3. Rücklaufleitung2' zum kraftstoffkühler. Blau bzw.

    Blaue markierung.

  4. Verschlussschraube für wasserabsaugung. Zum entwässern herausdrehen und ca. 100 Ml flüssigkeit mit handvakuumpumpe absaugen.
  5. Dichtring1'
  6. Rücklaufleitung21 von der tandempumpe. Blau beziehungsweise blaue markierung.
  7. Kraftstofffilter-oberteil
  8. Geber für kraftstofftemperatur
  9. Dichtring"
  10. Filtereinsatz
  11. Dichtring1'
  12. Kraftstofffilter-unterteil
  13. Schraube, 8 nm
  14. Halter
  15. -Dichtring1'
  16. Halteklammer21
  17. Vorlaufleitung mit anschlussstutzen für -8-.
  18. Zur tandempumpe

2,0-L-dieselmotor


  1. Vorlaufleitung2' vom kraftstoffvorratsbehälter. Weiß bzw. Weiße markierung.
  2. Schraube, 5 nm
  3. Rücklaufleitung2' zum kraftstoffkühler. Blau bzw.

    Blaue markierung.

  4. Verschlussschraube für wasserabsaugung.
  5. Dichtring11
  6. Vorlaufleitung zur tandempumpe.
  7. Rücklaufleitung 2' von der tandempumpe. Blau beziehungsweise blaue markierung.
  8. Kraftstofffilter-oberteil
  9. Geber für kraftstofftemperatur
  10. Dichtring"
  11. Filtereinsatz
  12. Dichtring"
  13. Kraftstofffilter-unterteil
  14. Schraube, 8 nm
  15. Halter
  16. Dichtring1'
  17. Halteklammer2'
  18. Anschlussstutzen
  19. Von der tandempumpe

') Immer ersetzen.

2) Auf festen sitz achten.

    Siehe auch:

    Reifenventil prüfen
    Erforderliches spezialwerkzeug: Ventil-metallschutzkappe oder hazet 666-1. Prüfen Staubschutzkappe vom ventil abschrauben. Etwas seifenwasser oder speichel auf das ventil geb ...

    Mazda 3, VW Jetta, Renault Fluence: Stufenheck-Kompakte im Vergleich
    Bieder, unflexibel und wenig ansehnlich – so abgestempelt fristen kompakte Stufenheck-Limousinen hierzulande seit Jahren ein Nischendasein. In Deutschland wählt die große Mehrheit Gol ...

    Schalter im fahrzeuginnenraum aus - und einbauen (golf)
    Schalter für warnblinkleuchte Ausbau Zündung ausschalten und zündschlüssel abziehen. Mittlere luftaustrittsdüse ausbauen, siehe seite 124. Stecker an der rücksei ...