Kraftstofffilter dieselmotor

1,9-L-dieselmotor


1,9-L-dieselmotor

  1. Vorlaufleitung21 vom kraftstoffvorratsbehälter. Weiß bzw. Weiße markierung.
  2. schraube, 8 nm
  3. Rücklaufleitung2' zum kraftstoffkühler. Blau bzw.

    Blaue markierung.

  4. Verschlussschraube für wasserabsaugung. Zum entwässern herausdrehen und ca. 100 Ml flüssigkeit mit handvakuumpumpe absaugen.
  5. Dichtring1'
  6. Rücklaufleitung21 von der tandempumpe. Blau beziehungsweise blaue markierung.
  7. Kraftstofffilter-oberteil
  8. Geber für kraftstofftemperatur
  9. Dichtring"
  10. Filtereinsatz
  11. Dichtring1'
  12. Kraftstofffilter-unterteil
  13. Schraube, 8 nm
  14. Halter
  15. -Dichtring1'
  16. Halteklammer21
  17. Vorlaufleitung mit anschlussstutzen für -8-.
  18. Zur tandempumpe

2,0-L-dieselmotor


  1. Vorlaufleitung2' vom kraftstoffvorratsbehälter. Weiß bzw. Weiße markierung.
  2. Schraube, 5 nm
  3. Rücklaufleitung2' zum kraftstoffkühler. Blau bzw.

    Blaue markierung.

  4. Verschlussschraube für wasserabsaugung.
  5. Dichtring11
  6. Vorlaufleitung zur tandempumpe.
  7. Rücklaufleitung 2' von der tandempumpe. Blau beziehungsweise blaue markierung.
  8. Kraftstofffilter-oberteil
  9. Geber für kraftstofftemperatur
  10. Dichtring"
  11. Filtereinsatz
  12. Dichtring"
  13. Kraftstofffilter-unterteil
  14. Schraube, 8 nm
  15. Halter
  16. Dichtring1'
  17. Halteklammer2'
  18. Anschlussstutzen
  19. Von der tandempumpe

') Immer ersetzen.

2) Auf festen sitz achten.

    Siehe auch:

    Mazda CX-5 VW Tiguan im Test: Großer Sauger gegen kleinen Turbokompressor
    Während die Motorenkünstler hierzulande mit weniger Hubraum und Zylindern, aber immer komplexeren Aufladesystemen dem Downsizing frönen, gehen die Mazda-Techniker im Benzindirekteinspri ...

    Gurtwarnleuchte
    Die Gurtwarnleuchte erinnert den Fahrer und den Beifahrer daran, den Sicherheitsgurt anzulegen. Abb. 8 Gurtwarnleu Bevor Sie losfahren: ? Legen Sie stets den Sicherheitsgurt richtig an. ? Weise ...

    Kraftstoffanlage
    Zur kraftstoffanlage zählen der kraftstoffvorratsbehälter (kraftstofftank), die kraftstoffpumpe und die kraftstoffleitungen sowie kraftstoff- und luftfilter. Hinweise zum diesel- kraftsto ...