Reifenventil prüfen

Erforderliches spezialwerkzeug:

  • Ventil-metallschutzkappe oder hazet 666-1.

Prüfen

  • Staubschutzkappe vom ventil abschrauben.


  • Etwas seifenwasser oder speichel auf das ventil geben.

    Wenn sich eine blase bildet, ventileinsatz - 3 - mit umgedrehter metallschutzkappe - 2 - festdrehen.

Achtung: zum anziehen des ventileinsatzes kann nur eine metallschutzkappe - 2 - verwendet werden. Metallschutzkappen sind an der tankstelle erhältlich. 1 - Gummischutzkappe, 4 - ventil.

Hinweis: anstelle der metallschutzkappe kann auch das


Hinweis: anstelle der metallschutzkappe kann auch das werkzeug hazet 666-1 - 5 - verwendet werden. 4 - Ventil.

  • Ventil erneut prüfen. Falls sich wieder blasen bilden oder das ventil sich nicht weiter anziehen lässt, ventileinsatz erneuern.
  • Grundsätzlich staubschutzkappe wieder aufschrauben.
    Siehe auch:

    Sicherungstabelle für die Sicherungen im Motorraum
    Abb. 47 Sicherungen im Sicherungskasten im Motorraum: Ausführung A. Abb. 48 Sicherungen im Sicherungskasten im Motorraum: Ausführung B. Die Tabellen zeigen die Sicherungsplätze ...

    Bedienungselemente
    Abb. 108 In der Mittelkonsole: Bedienungselemente der Climatic. Die Klimaanlage (Kompressor) funktioniert nur bei laufendem Motor und eingeschaltetem Gebläse. ? Mit den Reglern Abb. 108 ...

    Programmierbare Fernbedienung
    Funktionen von bis zu drei Funk-Fernbedienungen können auf die Tasten in der Sonnenblende übertragen werden. Abb. 39 Bedieneinheit: Tasten und Sendereinheit für die programmierbare ...