1,9-/2,0-I-dieselmotor mit 5 5 - 7 7 kw

Die im zylinderkopf eingesetzte nockenwelle betätigt die 8 senkrecht hängenden ventile über hydraulische tassenstößel.

Die hydraulischen tassenstößel gleichen automatisch jegliches ventilspiel aus. Die nockenwelle wird über einen zahnriemen von der motor-kurbelwelle angetrieben.

Siehe auch:

Warum den Sicherheitsgurt tragen und die richtige Sitzposition einnehmen?
Damit die auslösenden Airbags die beste Schutzwirkung erzielen, muss der Sicherheitsgurt immer richtig getragen und die richtige Sitzposition eingenommen werden. Abb. 21 Prinzipdarstellung: ...

Antennenverstärker aus - und einbauen
Golf/golf plus Ausbau Hinweis: in der heckscheibe sind 2 radio-antennen integriert. 2 Antennenverstärker an beiden seiten der heckklappe verstärken die empfangenen signale. Beide verst ...

Scheibenwischer für die Frontscheibe
Mit dem Scheibenwischerhebel werden die Scheibenwischer und die Wisch- und Wasch-Automatik bedient. Abb. 52 Prinzipdarstellung: Scheibenwischerhebel. Der Scheibenwischerhebel Abb. 52 hat folgende ...