1,6-L-benzinmotor 75 kw (102 ps)

Beim 1,6-l-benzinmotor bgu/bse/bsf wird die nockenwelle von der kurbelwelle über einen zahnriemen angetrieben.

Die nockenwelle betätigt über hydraulische tassenstößel die senkrecht hängenden ein- und auslassventile.

Siehe auch:

Komfortschließen
? Drücken Sie die Verriegelungstaste des Funkschlüssels für etwa drei Sekunden. Das Schiebe- und Ausstelldach wird geschlossen . ? Drücken Sie die Öffnungstaste, um die Fu ...

Motorstörung beim Dieselmotor
Tritt während der Fahrt eine Störung in der Motorsteuerung auf, wird dies durch Blinken der Kontrollleuchte angezeigt. Der Motor sollte umgehend von einem Fachbetrieb überprü ...

Holzdekore reinigen
? Feuchten Sie ein sauberes Tuch mit Wasser an und reinigen Sie die Holzdekore. ? Sollte das nicht ausreichen, verwenden Sie eine milde Seifenlauge. Vorsicht! Lösungsmittelhaltige Reiniger g ...