Karosserie/innenausstattung

Folgende wartungspunkte müssen nach dem wartungsplan in unterschiedlichen intervallen durchgeführt werden:

  • Türfeststeller: befestigungsbolzen schmieren.
  • Sicherheitsgurte und airbageinheiten: auf beschädigungen sichtprüfen.
  • Beifahrerairbag: schlüsselschaltung kontrollieren.
  • Schiebedach: führungsschienen reinigen und fetten.
  • Unterbodenschutz: auf beschädigungen sichtprüfen.
  • Lüftung/heizung: staub-/pollenfilter-einsatz erneuern, gehäuse reinigen.
  • Verbandkasten: haltbarkeitsdatum überprüfen, gegebenenfalls verbandkasten ersetzen.
Siehe auch:

Was geschieht mit nicht angegurteten Insassen?
Viele Menschen glauben, dass man seinen Körper bei einem leichten Unfall mit den Händen abstützen kann. Das ist falsch! Abb. 12 Prinzipdarstellung: Der nicht angegurtete Fahrer schl ...

Wasserdurchfahrten auf Straßen
Um Beschädigungen am Fahrzeug beim Durchfahren von z. B. überfluteten Straßen zu vermeiden, beachten Sie Folgendes: ? Stellen Sie vor einer Wasserdurchfahrt die Wassertiefe fest. D ...

1.Million VW-Tiguan in Wolfsburg vom Band gelaufen.
Der einmillionste Tiguan aus dem Volkswagen Werk Wolfsburg ist jetzt von der Montagelinie gerollt. Es handelt sich um einen weißen Tiguan mit R-Line Ausstattung, einem 1,4-Liter TSI-Motor und 11 ...