Abgasanlage

Die abgasanlage besteht beim benziner hauptsächlich aus dem abgaskrümmer, dem vorderem abgasrohr mit vorkatalysator, dem mittlerem abgasrohr mit hauptkatalysator, dem vorschalldämpfer und dem nachschalldämpfer. Der benzinmotor besitzt zwei lambdasonden zur abgasregelung, die direkt vor und hinter dem vorkatalysator eingeschraubt sind.

Die abgasanlage des dieselmotors enthält ebenfalls einen katalysator.

Bei einer reparatur lassen sich sämtliche teile der abgasanlage einzeln auswechseln.

Siehe auch:

Belüftung hinten
Abb. 111 In der Mittelkonsole: Ausströmer für die hintere Belüftung. Um den Luftstrom zur hinteren Sitzbank zu leiten, können Sie die Ausströmer Abb. 111 (A) mit dem R&a ...

Scheinwerfer aus- und einbauen
Ausbau Zündung und lichtschalter ausschalten. Motorhaube öffnen. Batterie abklemmen. Achtung: hinweise im kapitel "batterie aus- und einbauen" beachten. Stecker an der scheinwerf ...

Gelenkwelle zerlegen/manschette erneuern
Achtung: je nach motor-/getriebekombination ist das innere gelenk als gleichlauf-kugelgelenk oder als tripode-gelenk ausgelegt. Das tripodegelenk hat anstelle der 6 kugeln 3 rollen, die um 120 vers ...