Motor und abgasanlage

Folgende wartungspunkte müssen nach dem wartungsplan in unterschiedlichen intervallen durchgeführt werden:

  • Motor/motorraum: sichtprüfung auf undichtigkeiten.
  • Motor: öl wechseln, ölfilter erneuern.
  • Kühl- und heizsystem: flüssigkeitsstand prüfen, konzentration des frostschutzmittels prüfen. Sichtprüfung auf undichtigkeiten und äußere verschmutzung des kühlers.
  • Dieselmotor: kraftstofffilter ersetzen.
  • Motor-luftfilter: filtereinsatz erneuern, filtergehäuse reinigen.
  • keilrippenriemen: zustand prüfen, bei verschleißspuren wechseln. hinweis: bei fahrzeugen ohne automatische spannrolle, riemenspannung prüfen.
  • Abgasanlage: auf beschädigungen, undichtigkeiten und lockere befestigung sichtprüfen.
  • Zündkerzen: erneuern.
  • 1,4-/1,6-L-benzinmotor bca/bgu/bse/bsf mit 55/75 kw: zahnriemen für nockenwellenantrieb auf beschädigung sichtprüfen, gegebenenfalls ersetzen (werkstattarbeit), siehe auch seite 181/186.
  • Dieselmotor: zahnriemen für nockenwellenantrieb und zahnriemenspannrolle erneuern (werkstattarbeit), siehe auch seite 193/197.
  • 2,0-I-(t)fsi-benzinmotor axw/blr/blx/bly/axx mit 110/147 kw: zahnriemen für nockenwellenantrieb erneuern (werkstattarbeit), siehe auch seite 190.
  • Abgasuntersuchung (au) durchführen; fehlerspeicher abfragen (werkstattarbeit).
Siehe auch:

Sicherheitshinweise zum Umgang mit den Kindersitzen
Der richtige Umgang mit den Kindersitzen reduziert erheblich die Verletzungsgefahr! Abb. 35 Prinzipdarstellung: Nehmen Sie niemals Babys oder Kinder auf dem Schoß mit ? Lebensgefahr! Als ...

Einstiegsleuchte aus - undeinbauen
Golf Je nach ausstattung ist eine einstiegsleuchte im außenspiegel eingesetzt. Ausbau Zündung ausschalten. Außenspiegel aus der normalstellung gegen den widerstand nach vor ...

Auflage für kofferraumabdeckung aus - und einbauen (golf)
Ausbau Batterie abklemmen. Achtung: hinweise im kapitel "batterie aus- und einbauen" beachten. Verkleidung heckabschluss an den stoßstellen mit der auflage ablösen, siehe entsprec ...